Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bischof Gerber gratuliert Oberbürgermeister Wingenfeld zur Wiederwahl

Fuldas Bischof Dr. Michael Gerber hat am Sonntag Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld zu dessen Wiederwahl als Fuldaer Stadtoberhaupt gratuliert: „Im Namen des Bistums Fulda wünsche ich Ihnen für die kommenden sechs Amtsjahre Gottes Kraft und Segen“, heißt es in einem persönlichen Brief aus dem Bischofs-Haus.


Auf Basis eines bestehenden Vertrauensverhältnisses freue er sich auf den weiteren gemeinsamen Einsatz „für ein friedliches und solidarisches Miteinander in unserer Stadt, für Gerechtigkeit und Frieden sowie für Werte, die unsere unveräußerliche Menschenwürde schützen und die Schöpfung bewahren“, so Gerber weiter.


Aktuelle Projekte seien dabei etwa die Bewerbung um das Europäische Kulturerbe-Siegel unter dem Titel „raban – Bildung in Bewegung“, die Feier des 1200-jährigen Weihejubiläums der Michaelskirche und kommende Veranstaltungen wie die Landesgartenschau und der Hessentag.


„Die verlässliche Kooperation zwischen städtischer Verwaltung und Generalvikariat zeigt sich nicht zuletzt jedes Jahr anlässlich der Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe in Fulda“, betont Bischof Gerber abschließend und bedankt sich dabei ausdrücklich für die Gastfreundschaft im Stadtschloss im vergangenen Jahr.

 

14.03.2021


Pressestelle Bistum Fulda
36001 Fulda / Postfach 11 53
Telefon: 0661 / 87-299 / Telefax: 87-568

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda